Konditorei & Bäckerei Graupner

Wir bilden aus!

zum Konditor und zur Konditoreifachverkäuferin!

 

 

Konditorin Catrin Graupner ist verantwortlich für die Verkaufsausbildung!

Konditormeister Frank Graupner kümmert sich hauptsächlich um die Nachwuchskonditoren!

Was ein Konditor können muss!

Er muss backen wie ein Bäcker,
doch auch wie ein Apotheker
mischen, wiegen, destillieren,
wie ein Stukkateur verzieren.
Formen stellt er her zum Gießen,
wie sie Gießer haben müssen.
Außerdem muss er noch kochen
wie ein Koch,
muss gelieren und kandieren,
aber auch noch modellieren,
wie`s aus ton der Künstler kann,
nur macht er`s aus Marzipan!
Er entwirft sich das Dekor
wie ein Graphiker zuvor.
Schriftenmaler und Poet
auch auf dieser Liste steht.

 

 

Wie ein Maurer Stein auf Stein
mit dem Mörtel setzt er ein,
setzt mit Krem er, wenn`s vonnöten,
aufeinander Tortenböden.
Wie aus feinem Glas der Glaser,
formet kunstvoll seine Gläser,
bläst aus Zucker mit Gefühl,
er manch `schönes Formenspiel.
Wie ein Schlosser schneiden, stanzen
und auch schminken kann die ganzen
Waren wie ein Dekorateur,
da gehört schon etwas her!

 

 

Schneidet der Konditor dann
nun zuletzt sein Kunstwerk an,
darf nicht sein, dass dazu einer
Werkzeug braucht von einem Schreiner,
Stemmeisen, Beil und Säge,
wären beim Genuss im Wege!
Wie verkauf ich das Produkt,
dass sein Kunde willig schluckt.
Darum muss zart und locker und fein
stets die Konditorware sein,
die jedermann das Herz erfreut
wie ein Gedicht voll Süßigkeit.

(Das Gedicht hängt in Würzburgs " Café am Dom ")

Einige Hinweise zu den Ausbildungsbereichen

Das Berufsbild des Konditors beziehungsweise der Konditoreifachverkäuferin ist, wie das kleine Gedicht wohl beweist, sehr vielseitig und interessant. Um Näheres über das Berufsbild zu erfahren, empfehlen wir Ihnen die Seiten des Deutschen Konditorenbundes.

Die drei wichtigsten Standbeine in unserer soliden Ausbildung sind:

  • der Ausbildungsbetrieb hier in Thum
  • das Bildungs- und Technologiezentrum Chemnitz, Limbacher Straße 195, in 09116 Chemnitz, Tel.:0371/5364305, Fax:0371/5364444, e-Mail: btz.chemnitz@hwk-chemnitz.de - Hier findet bei Herrn Kleeberg die überbetriebliche Ausbildung statt!

Wichtige Ansprechpartner sind auserdem:

Lehrlingsarbeit 1.Lehrjahr

Garnierübung auf Marzipan

Zwischenprüfung am Ende des 2.Lehrjahres

Wiener Desserts
herzhafter Blätterteig

Gesellenprüfung nach drei Lehrjahren

Etagen - Festtagstorte
Pralinenmischung
Käse - fours
Mohrenköpfe
Schiff mit Festtagstorte
Kojengestaltung Variante
Kojengestaltung Variante
Festtagstorte
Mohrenköpfe

Gesellenprüfung Konditoreifachverkäuferinnen

Schaufenstergestaltung
Best viewed in a standards compliant browser.